10 unter 20

SPD lädt zum Projekt "10 unter 20" ein

10unter20
 

"10 unter 20" Staffel im Juli 2014 mit Frauke Heiligenstadt

Der SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck bietet zehn politisch-interessierten jungen Menschen im Alter von 15 bis 20 Jahren die Möglichkeit, auch ohne Parteimitgliedschaft Einblick in die politische Arbeit zu erlangen.

Die Teilnehmer des "10 unter 20"-Projektes sollen die Chance erhalten, prüfen zu können, ob Parteiarbeit tatsächlich muffige Hinterzimmer-Debatten bedeutet oder ob da mehr drin steckt?

Geboten werden u.a. Hospitationen bei der Kreistagsfraktion, beim Bundestagsabgeordneten Dr. Wilhelm Priesmeier, sowie bei den Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt und Uwe Schwarz.

Darüber hinaus werden sich die Projektteilnehmer vor Ort über die Arbeit der Abgeordneten informieren können, vorgesehen sind mehrtägige Besuche des Landtages und des Bundestages. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit zu einem kostenlosen Fortbildungswochenende mit Gleichaltrigen in der Heimvolkshochschule Springe.

„Transparenz in der politischen Arbeit ist heutzutage wichtiger denn je. Mit dem Projekt „"10 unter 20"“ haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die Abläufe politischer Arbeit und Entscheidungen ihr eigenes Bild zumachen“, sind sich die am Projekt beteiligten und hauptamtlichen Politikerinnen und Politiker einig.

Die bisherigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben jedenfalls so viel Spaß an dem Projekt, dass sie gerne noch einmal teilnehmen möchten.

Interessierte richten ihre Bewerbung bitte an den:

SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck, Scharnhorstplatz 8,37154 Northeim

Für Rückfragen:
SPD-Unterbezirksbüro Northeim-Einbeck:
Tel. 0 55 51 / 36 67
oder
direkt im Wahlkreisbüro von Frauke Heiligenstadt:
Tel. 0 55 51 / 9 08 11 11

 

Anmeldung für die nächste Staffel

Projekt 10 unter 20