Mitgliederversammlung der SPD-Abteilung Hardegesen

MV Hardegsen (22.05.15).jpg
 
 

Die SPD-Abteilung Hardegsen veranstaltete am Freitag, den 22. Mai 2015 ihre Mitgliederversammlung. Auch die örtliche Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt nahm an der Mitgliederversammlung teil und berichtete aus dem Landtag. Auch langjährige Mitglieder wurden geehrt.

 

Die anwesenden Genossinnen und Genossen diskutierten über viele aktuelle politische Themen. So wurde unter anderem über die Pläne für eine Hähnchenmastanlage, die Trassenplanung der 380kV Leitung, den Straßenausbau in Hardegsen und die Situation von Flüchtlingen in der Stadt Hardegsen, sowie im Landkreis Northeim gesprochen. Auf der Ebene der Landespolitik wurde unter anderem über das Südniedersachsenprogramm, die Inklusion, sowie über verschiedene schul- und jugendpolitische Themen gesprochen.

Auf der Tagesordnung stand neben Berichten von der Orts- bis zur Landesebene auch die Ehrung langjähriger Mitglieder. Die Ehrungen wurden durch den Abteilungsvorsitzenden Sandro Wolff, dem Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Hardegsen und Frauke Heiligenstadt in ihrer Funktion als stellvertretende Unterbezirksvorsitzende durchgeführt. Die anwesenden Jubilare wurde für 55 bzw. 40 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt.