Imbshausen feierte 1000-jähriges Bestehen

1000 Jahre Imbshausen (12.06.15) (3).jpg
 
 

Die Northeimer Ortschaft Imbshausen hat vor kurzem ihr 1000-jähriges Bestehen gefeiert. An einem ganzen Wochenende feierten die Imbshäuserinnen und Imbshäuser den Geburtstag ihres Dorfes. Bei der großen Eröffnungsfeier am Freitag, den 12. Juni war auch die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt zu Gast und sprach ein Grußwort.

 
1000 Jahre Imbshausen (12.06.15) (7).jpg
 

Im Mittelpunkt der Eröffnungsveranstaltung stand ein Vortrag des Northeimer Stadtarchivars Ekkehard Just zu langen Geschichte der früheren Gemeinde und jetzigen Northeimer Ortschaft Imbshausen. Darüber hinaus gab es auch zahlreiche Grußworte. Auch Frauke Heiligenstadt hielt ein Grußwort, in dem sie den Imbshäuserinnen und Imbshäusern gratulierte.

Auf dem Programm der Eröffnungsveranstaltung standen außerdem noch ein gemeinsames „Rittermahl“, die Ehrung der Bürgerkönige des Kyffhäuserbundes anlässlich der 1000-Jahr-Feier, sowie die Vorstellung des Buches „Immads Erben“, das die 1000-jährige Geschichte Imbshausens in vielen Geschichte wiedergibt.