Frauke Heiligenstadt zu Besuch beim Frühlingsfest der türkisch-islamischen Gemeinde in Northeim

 
 

Die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt war am Sonntag, den 29. April 2018 zu Gast beim Frühlingsfest der türkisch-islamischen Gemeinde in Northeim. Neben einem reichhaltigen kulinarischen Angebot und die Möglichkeit die Gemeinde und ihre Räumlichkeiten kennenzulernen, gab es auch ein offizielles Rahmenprogramm.

 

Die türkisch-islamische Gemeinde in Northeim veranstaltete am Sonntag, den 29. April 2018 ihr jährliches Frühlingsfest rund um ihr Gemeindehaus in Northeim. Auch die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt war zu Besuch. Während des Frühlingsfests sprach Frauke Heiligenstadt mit einigen Vertreterinnen und Vertretern der Northeimer Ditib-Gemeinde über deren Arbeit in und mit der Gemeinde in Northeim.

„Ich danke der Ditib-Gemeinde Northeim insbesondere für die umfangreiche Jugendarbeit und die gute Unterstützung in der Flüchtlingsthematik“, so Frauke Heiligenstadt abschließend.