Frauke Heiligenstadt zu Gast bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Northeim

 
 

Am Samstag, den 10. August 2019 veranstaltete der SPD-Ortsverein Northeim im Jägerkrug des Jäger Corps in Northeim eine Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Wahl eines neuen Vorsitzenden, die Auswertung der Europawahl, sowie die Vorbereitung der Kommunalwahl 2021. Die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt war in ihrer Funktion als Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Northeim-Einbeck zu Gast.

 

Zunächst wählten die zahlreichen anwesenden SPD-Mitglieder Sebastian Penno zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der 29-Jährige löst damit Tobias Meinshausen ab, der aus zeitlichen Gründen das Amt vorzeitig abgegeben hatte. Der neue Ortsvereinsvorsitzende dankte seinem Vorgänger für die geleistete Arbeit. Anschließend wählte die Mitgliederversammlung Bettina Nowaczyk zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden.

In ihrem Bericht dankte Frauke Heiligenstadt der Northeimer SPD für ihre Unterstützung und freute sich auch auf die weitere Zusammenarbeit. Darüber hinaus hatte Frauke Heiligenstadt, zusammen mit dem neuen Ortsvereinsvorsitzenden, die Gelegenheit, Brigitte Kraus und Frieda Riegel für ihre jahrzehntelange Arbeit im Vorstand des SPD-Unterbezirks Northeim-Einbeck zu danken. Beide hatten im Mai auf eine erneute Kandidatur verzichtet und wurden auf dem Unterbezirksparteitag verabschiedet. Der SPD-Ortsverein Northeim wollte den beiden jedoch noch einmal ganz besonders für ihr Engagement danken.