Nachrichten

Auswahl
 

Frauke Heiligenstadt: Nörten-Hardenberg erhält Förderung aus dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“

Auf Nachfrage der örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt im Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz wurde mitgeteilt, dass 20 Baumaßnahmen für das Bund-Länder-Förderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ in Höhe von insgesamt 22,54 Millionen Euro auf den Weg gebracht worden sind. Die Projekte sollen einen Beitrag für den sozialen Zusammenhalt und die soziale Integration in ihren Quartieren leisten. mehr...

 
 

Abgeordnete Frauke Heiligenstadt: Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro – Kommunen und Vereine können ab sofort Anträge stellen

SPD-Innenminister Boris Pistorius hat am Montag die Förderrichtlinie für das Landesprogramm zur Sanierung der niedersächsischen Sportstätten angekündigt. Insgesamt wird die SPD-geführte Landesregierung in den Jahren 2019 bis 2022 100 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen und Vereinssportstätten zur Verfügung stellen. Die Förderrichtlinie wird in den nächsten Tagen im Niedersächsischen Ministerialblatt veröffentlicht und damit in Kraft treten. mehr...

 
 

SPD-MdLs Heiligenstadt und Schwarz unterstützen Vorschlag für eine Respekt-Rente

Die beiden Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt und Uwe Schwarz aus dem Landkreis Northeim unterstützen den Vorschlag von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für eine Respekt-Rente und heben die Bedeutung für die von ihnen vertretene Region im Landkreis Northeim hervor: „Trotz der guten wirtschaftlichen Entwicklungen in den vergangenen Jahren, gehört der Landkreis Northeim nicht gerade zu den Regionen, in denen Höchst-Löhne gezahlt werden. mehr...

 
 

Northeimer Werk-statt-Schule erhält weiter Fördermittel für den besseren Einstieg von zugewanderten Frauen in das Berufsleben

Die Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat am letzten Mittwoch mitgeteilt, dass neun Projektträger des Programms „Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft" in den nächsten zwei Jahren ihre Aktivitäten zur besseren Arbeitsmarktintegration von geflüchteten Frauen fortsetzen können. Für ihre zusätzlichen Angebote erhalten die Träger jeweils 70.000 Euro. mehr...

 
 

Statement der finanzpolitischen Sprecherin Frauke Heiligenstadt zu der Kabinettsentscheidung zur Zukunftssicherung der Nord/LB:

„Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt den getroffenen Kabinettsbeschluss zur Richtungsentscheidung und Sicherung der Nord/LB. Die belastenden Schiffskredite und erhöhte Eigenkapitalanforderungen haben einen zeitnahen Handlungsbedarf gezeigt. mehr...

 
 

Statement der finanzpolitischen Sprecherin Frauke Heiligenstadt zur geplanten Verankerung der Schuldenbremse in der Landesverfassung:

"Mit dem im Kabinett der SPD-geführten Landesregierung beschlossenen Gesetz zur Verankerung der Schuldenbremse in der Niedersächsischen Landesverfassung setzen wir einen weiteren Bestandteil der Koalitionsverhandlung um. mehr...