Nachrichten

Auswahl
 

Frauke Heiligenstadt (SPD): Städte und Gemeinden im Wahlkreis Northeim profitieren von Städtebauförderung

Umweltminister Olaf Lies hat am vergangenen Freitag, den 17. August das Städtebauförderungsprogramm 2018 bekannt gegeben, welches ein Investitionsvolumen von über 186 Millionen Euro umfasst. „Die Fördermittel für den Städtebau sind auch in den Städten und Gemeinden im Wahlkreis Northeim sehr gefragt“, betont die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt. mehr...

 
 

SPD-Landtagsfraktion informiert – „Fraktion unterwegs“ in der Stadt Northeim mit der SPD-Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt

Die SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt Northeim und Umgebung ein, am Mittwoch, den 08. August 2018 in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr am Quellhügel in der Northeimer Fußgängerzone vorbeizuschauen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. mehr...

 
 

Planungen für Kreisel in Nörten-Hardenberg an der B3 können weitergehen

In einem Gespräch der Bürgermeisterin Susanne Glombitza und dem Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums, Dr. Berend Lindner, das auf Vermittlung und im Beisein der örtlichen Landtagsabgeordneten Frauke Heiligenstadt am heutigen Tage im niedersächsischen Landtag stattgefunden hat, wurde grünes Licht für weitere Planungen bei der Kreuzung der B3 und der B446 gegeben. mehr...

 
 

Statement der haushaltspolitischen Sprecherin Frauke Heiligenstadt zu den Sondervermögen Digitalisierung und Hochschulmedizin:

„Mit dem heutigen Beschluss des Landtags zur Errichtung der Sondervermögen für Digitalisierung in Höhe von zunächst 500 Millionen Euro und für die niedersächsische Hochschulmedizin in Höhe von 300 Millionen Euro schafft die SPD-geführte Landesregierung die Grundlage für nachhaltige Investitionen in die Zukunftsfähigkeit unseres Landes. mehr...

 
 

Heiligenstadt: Koalition macht Weg frei für Einstellung von 462 Anwärterinnen und Anwärtern in der Steuerverwaltung

Der Ausschuss für Haushalt und Finanzen des Niedersächsischen Landtags hat am Mittwoch die Grundlage dafür geschaffen, dass zum 1. August 2019 insgesamt 462 Anwärterinnen und Anwärter in der niedersächsischen Steuerverwaltung eingestellt werden können. mehr...

 
 

Die SPD Bodenfelde verabschiedete die langjährige Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller

Der SPD-Ortsverein Bodenfelde verabschiedete am Samstag, den 09. Juni 2018 im Rahmen eines Sommerfests an der Weser in Bodenfelde ihre langjährige Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller. Die Hamelnerin hatte 2017 nach 16 Jahren Parlamentszugehörigkeit nicht mehr für den Bundestag kandidiert. Aber auch langjährige Genossinnen und Genossen der Bodenfelder SPD wurden für ihre Parteizugehörigkeit geehrt.
mehr...

 
 

Statement der finanzpolitischen Sprecherin Frauke Heiligenstadt zum Haushaltsabschluss 2017 und zur Schuldentilgung:

„Die erfreulichen Zahlen aus dem Jahresabschluss für das Jahr 2017 verdeutlichen den Erfolg der umsichtigen und zukunftsorientierten Finanzpolitik in den letzten Jahren. Bereits der Doppelhaushalt für die Jahre 2017 und 2018 unseres damaligen Finanzministers Peter Jürgen Schneider sah erstmals in der Geschichte des Landes Niedersachsen keine Nettokreditaufnahme mehr vor – trotz massiver wichtiger Investitionen in den Bereichen Bildung, Innere Sicherheit und Digitalisierung. mehr...

 
 

Entdeckung der „Römerschlacht am Harzhorn“ feierte 10-jähriges Jubiläum

Im Jahr 2008 wurden Reste der „Römerschlacht am Harzhorn“ in der Gemeinde Kalefeld entdeckt. Am Sonntag, den 06. Mai 2018 wurde dieses Ereignis mit einer Jubiläumsfeier gefeiert. Auch die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt war bei der Feier zum 10-jährigen Jubiläum am Harzhorn zu Gast. mehr...