Nachrichten

Auswahl
 

Massive Unterschiede bei den Bildungschancen

Starkes Stadt-Land-Gefälle bei Abiturquote – Gesamtschulen können helfen
Mit ihrer Anfrage „Wie stellt sich die Abiturquote im Flächenland Niedersachsen dar?“ ist es der SPD-Landtagsfraktion gelungen, darzulegen, wie unterschiedlich tatsächlich die Bildungschancen in Niedersachsen sind. Die Zahlen, die das Kultusministerium vor Kurzem zur Verfügung stellte, zeigen, welche Regionen Nachholbedarf haben. Sie beziehen sich auf die Absolventen und Absolventinnen mit allgemeiner Hochschulreife am End mehr...

 
 

Jubel-Text zum Krippenausbau Affront gegenüber Kommunen

„Als völlig unangebracht“, hat die schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Frauke Heiligenstadt, die Pressemitteilung des Kultusministeriums zum Thema Krippenausbau bezeichnet. „Ministerin Heister-Neumann lässt sich im Jubel-Text ihres Ministeriums für Dinge loben, die selbstverständlich sein sollten“, sagte Heiligenstadt am Donnerstag in Hannover. Sie verwies auf das Sprichwort „Eigenlob stinkt!“ mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Heiligenstadt: Landesregierung darf die Forderungen des Landeselternrates nicht mehr ignorieren

Die heute in den Medien vorgestellte Erhebung des Landeselternrates zur Unterrichtsversorgung bestätigt erneut die schlechte Situation an unseren Schulen. „Die offizielle „Schönfärber-Statistik“ des Kultusministeriums zeigt nicht die reale Unterrichtssituation an unseren Schulen“, sagte Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. mehr...

 
22 Or Kopie 280 9
 

Mit 99 Luftballons für 99 Jahre Frauenaktionen

„Schließ´ keine Kompromisse,
du bist alles was du hast.“
Janis Joplin (1943-1970)
Anlässlich des 100. Internationalen Frauentages am 8. März 2010 erklärt die
frauenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag,
Ulla Groskurt:„Zum ersten Frauentag 1911 kamen in Deutschland Frauen zu Demonstrationen und Versammlungen zusammen. Im Mittelpunkt stand damals die Forderung nach dem Wahlrecht für Frauen. Seitdem orientieren sich die Forderungen in jedem Jahr an der aktuellen politischen Lage des einzelnen Landes. mehr...

 
 

Zukunftstag im Niedersächsischen Landtag: SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt und Uwe Schwarz laden Schülerinnen und Schüler zu einem Landtags-Planspiel nach Hannover ein

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis Northeim laden Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10 zu einem Zukunftstag am 22. April 2010 nach Hannover ein. An diesem Tag sollen die Jugendlichen durch ein Tagespraktikum die Möglichkeit haben in den Berufsalltag „hineinzuschnuppern“ – auch der Alltag eines Abgeordneten sollte dazu gehören. „Für uns ist es wichtig, wenn sich junge Menschen an diesem Tag auch mit dem Thema Politik auseinandersetzen und hautnah vor Ort im Landtag die Arbeit der Abgeordneten näher kennen lernen können. W mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Heiligenstadt: Juristen stellen Heister-Neumann in die Ecke

Im Rahmen einer von der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag beantragten Unterrichtung im Kultusausschuss zu den neuen Erlassen für Haupt- und Realschulen hat der unabhängige Gesetzgebungs- und Beratungsdienst des Landtages (GBD) der Landesregierung ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. „Der GBD hat unsere Einschätzung bestätigt, wonach die Erlasse in wesentlichen Punkten den geltenden Gesetzen widersprechen“, sagte Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, am Freitag in Hannover. mehr...

 
 

Heiligenstadt: Wulff spielt erneut Ausputzer für Heister-Neumann

Aufgrund einer von der Grünen-Fraktion eingebrachten Dringlichen Anfrage zur vorgeschriebenen Fünfzügigkeit bei Neugründungen von Gesamtschulen sind die Grenzen von Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann (CDU) erneut für alle sichtbar zutage getreten. „Wieder einmal ist die Ministerin vielen Fragen der Opposition ausgewichen“, sagte Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, am Donnerstag in Hannover. mehr...

 
Hrs Loxstedt
 

Diskussion um verstärkte Berufsorientierung in der Schule / SPD-Landtagsabgeordnete besuchten Haupt- und Realschule Loxstedt

Die aktuelle Situation und die Änderungen an den Lehrplänen standen im Mittelpunkt des Besuchs an der Haupt- und Realschule in Loxstedt. Die örtliche Landtagsabgeordnete Daniela Behrens war zusammen mit der bildungspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Frauke Heiligenstadt zum Fachgespräch mit Schulleiterin Ursula Prell-Wellm gekommen. „Die Schule macht einen tollen Eindruck“, lobte Heiligenstadt die Einrichtung. Die innovativen Projekte, das Nachmittagsangebot der Ganztagsschule, die Mitarbeit der Schüler und das gepflegte Erscheinungsbild beeindruckten. mehr...

 
Gesamtschul-gespr _ch _final
 

SPD-Landtagsabgeordnete informierten sich bei Initiative IGS Dorum

Zu einem Gespräch mit der Gesamtschulinitiative im Land Wursten trafen sich am die SPD-Landtagsabgeordnete Daniela Behrens und die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Frauke Heiligenstadt. „Bisher gibt es keine Gesamtschule im Landkreis Cuxhaven. Das ist eine Lücke“, findet Behrens. Die Politikerinnen wollten sich über den Stand der Planung informieren.
17 neue Gesamtschulen gehen zum kommenden Schuljahr in Niedersachsen an den Start. Im Landkreis Cuxhaven gehen viele Schüler auf die KGS in Hambergen oder auf die Edith-Stein-Gesamtschule in Bremerhaven. mehr...

 
 

Heiligenstadt: Auftritt von Heister-Neumann im Kultusausschuss ohne Erkenntnis

Bei der heute von der SPD-Landtagsfraktion beantragten Unterrichtung über die Umstrukturierung und Neuausrichtung der Landesschulbehörde konnte die anwesende Kultusministerin nicht begründen, warum welche Standorte geschlossen werden.
„Es hat den Anschein, dass nicht sachliche Gründe, sondern die Wahlkreise von Kabinettskollegen entscheidend für die Standortwahl der Landesschulbehörde seien“, sagte Frauke Heiligenstadt, schulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion.
mehr...