Frauke Heiligenstadt zu Gast beim 24. AsF-Neujahrsempfang in Northeim

Asf-Neujahrsempfang (10.01.16) Cordula (1).jpg
 

Frauke Heiligenstadt im Gespräch mit Angelika Campos de Melo

 

Am Sonntag, dem 10. Januar 2016 fand der bereits 24. Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Bürgersaal der Stadt Northeim statt. Auch die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Frauke Heiligenstadt war zu Gast.

 

Der nun schon 24. AsF-Neujahrsempfang im Landkreis Northeim fand am Sonntag, den 10. Januar 2016 im Northeimer Bürgersaal statt und stand wie in jedem Jahr unter dem Titel "Frauen treffen Frauen!“. Umrahmt wurde der Neujahrsempfang durch Angelika Campos de Melo, die zur Gitarre internationale Lieder zum Thema "Grenzen überwinden" sang. Neben zahlreichen Parteimitgliedern waren auch viele Interessierte und Sympathisantinnen beim traditionellen Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck anwesend.

In ihrer Rede sprach Frauke Heiligenstadt, die auch stellvertretende Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Northeim-Einbeck ist, über die aktuellen Themen und Herausforderungen der niedersächsischen Politik und darüber hinaus. Nur gemeinsam seien diese zu lösen und erforderten viel Engagement von allen Beteiligten. Aber auch der frauenpolitische Bereich kam nicht zu kurz, denn „oftmals sind es Frauen, die sich ehrenamtlich in Initiativen und Hilfseinrichtungen engagieren“, so Frauke Heiligenstadt.

Im Anschluss an das offizielle Programm bestand für die zahlreichen Anwesenden die Möglichkeit, das ein oder andere Thema in Gesprächen zu vertiefen oder sich einfach nur auszutauschen.